Anerkanntes Zertifikat

Dieses vom Mooreland College anerkannte Zertifikat wird an alle Teilnehmer verliehen, die erfolgreich ein Jahr bei Pais sowie den Lehrplan für angewandte Theologie abschliessen.

Dauer Verfügbarkeit Kosten Zusammenfassung
1 Jahr Großbritannien, Nordirland, USA, Deutschland Auf Anfrage Beim Abschluss eines erfolgreichen Pais Jahres sowie weiteren Anforderungen, bekommen die Teilnehmer ein Zertifikat für angewandte Theologie verliehen, dass vom Moorlands College anerkannt wird. Es kann in einem zweiten Jahr zu einem Diplom hochgestuft werden.

Inhalt des Zertifikats

Um das Zertifikat in angewandter Theologie erfolgreich abzuschließen, müssen die Teilnehmer folgende Ziele erreichen:

Ziel Beschreibung
1. Pais Ziele erfüllen Absolviere die grundsätzlichen Anforderungen eines freien Pais Zertifikats.
2. Einleitung in angewandte Theologie Nimm an theologischen Seminaren teil und erfülle damit verbundene Aufgaben.
3. Bibelwissen Studiere einen Abschnitt aus der Bibel und präsentiere deine Ergebnisse vor einer Gruppe.
4. Mission und Dienst Erkläre und erzähle dein persönliches Zeugnis, beschäftige dich mit einer Führungspersönlichkeit in der Bibel und wende die dabei entdeckten Prinzipien in deiner eigenen Leiterschaft an.
5. Arbeit mit jungen Menschen Präsentiere und bewerte eine Schulstunde und arbeite einen Risikoplan für das Lehrumfeld aus.
6. Persönliche und berufliche Entwicklung Schreibe einen selbstkritischen Aufsatz über deine persönlichen Grenzen, plane und zeige verantwortungsbewusste Zeitplanung, reflektiere dein persönliches Glaubenswachstum und erstelle einen Entwicklungsplan.

Ergebnisse des Zertifikats

Zusätzlich zu den Ergebnissen des freien Pais Zertifikats sind die Teilnehmer imstande Folgendes zu tun:

# Beschreibung
1. Haben ein Verständnis für Theologie, zeigen wie sie mit der Kultur zusammenhängt, beschäftigen sich mit theologischen Streitfragen und beziehen Theologie ganz praktisch auf ihr eigenes Leben.
2. Zeigen ein grundsätzliches Verständnis für spezifische Bibelstellen, entnehmen ihnen Prinzipien und erklären sie anderen.
3. Berichten von ihrem eigenen Glaubensweg, während sie über die größten Unterschiede nachdenken, die ihre Bekehrung gebracht hat.
4. Verstehen biblische Leiterschaft, analysieren die Charakteristiken eines guten biblischen Leiters und vergleichen sie mit ihrer eigenen.
5. Identifizieren ihre Stärken und Schwächen als Leiter und denken sich einen Entwicklungsplan für ihre Leiterschaft aus.
6. Verstehen die Probleme, die junge Menschen heutzutage bewältigen müssen.
7. Erstellen Lernziele für Schulstunden.
8. Erkennen die verschiedenen Lernarten und zeigen, wie sie Lehrmethoden beeinflussen.
9. Bewerten ihre Art zu lehren und Stunden zu gestalten und denken über mögliche Verbesserungen nach.
10. Erkennen Risiken und Gefahren beim Lehren und denken über notwendige Eingriffe nach.
11. Setzen persönliche und berufliche Grenzen in ihrem Dienst und bewerten ihre Langzeitwirkung.
12. Managen effektiv ihre persönliche Zeit und die einer Gruppe.
13. Analysieren ihr persönliches und geistliches Wachstum.
14. Arbeiten mit Leitern und lernen von ihnen, um ihr eigenes Wachstum weiterzuentwickeln.

Über Pais

Pais existiert, um eine weltweite Bewegung zu entzünden, in der das Reich Gottes das erste Anliegen der Gläubigen ist und in der sie dafür befähigt werden, das Reich Gottes in ihrer Umwelt wachsen zu lassen. Möchtest du mehr darüber erfahren, wie du ein Teil dieser Bewegung werden kannst?

Erfahre mehr über Pais
BACK

Send this to friend