„Wenn der Herr nicht das Haus baut, dann mühen sich alle, die daran bauen, vergeblich.“ (Psalm 127,1)

Wir wissen und haben in den vergangenen Jahren erlebt, dass Gebet nicht nur wichtig, sondern essenziell ist. Ohne Gottes Handeln ist unsere Arbeit umsonst. Gleichzeitig merken wir immer wieder, dass wir auf Ihn angewiesen sind, da vieles auch nicht in unserer Hand liegt.

Danke, dass du uns im Gebet unterstützt. Du findest auf dieser Seite aktuelle Gebetsanliegen aller Pais Nationen.

Gerne kannst du auch unseren Gebetsnewsletter per E-Mail erhalten.

Sollte dir im Gebet etwas wichtig werden, freuen wir uns, wenn du es uns schreibst.

Deutschland

Dank

  • Unser FT war mega! Unsere Paisler haben innerhalb kürzester Zeit angefangen unsere Kultur zu leben: Ermutigung, andere ehren, füreinander beten, dienen, eine Leidenschaft für Gottes Reich…
  • Alle Paisler konnten in ihr Einsatzland kommen und wurden/werden dort trainiert.
  • Wir hatten unseren 1. Bewerbertag (PaisDay) mit den ersten Bewerbern für nächstes Jahr.

Gebetsanliegen

  • Vom 27.-30.09. fahren wir als Leitungsteam auf Visionstage. Betet, dass Gott zu uns spricht, wie Er Pais in Deutschland gebrauchen möchte, dass wir uns von Ihm führen lassen.
  • Wir haben bereits mehrere Anmeldungen für unseren Kurs für Alltagsmissionare. Betet, dass auch weiter Menschen davon hören und durch den Kurs ausgerüstet werden.
  • Betet für viele Möglichkeiten für unsere Paisler Jugendliche in den Gemeinden und Schulen kennenzulernen und Mentoring Beziehungen zu starten.

Global

Dank

  • Ein wichtiger Spender sagte uns für die nächsten drei Jahre erhebliche finanzielle Unterstützung zu.
  • Wir hatten mehr Möglichkeiten, andere Organisationen in unserer Methodik der Evangelisation zu schulen.
  • Das MyShapes Journal wurde veröffentlicht, was uns helfen wird, mehr Unternehmen zu erreichen.

Gebetsanliegen

  • Ein Unternehmen möchte uns bei der Gründung eines Pais Studios helfen, wartet aber noch auf den Abschluss eines wichtigen Vertrages – bitte betet dafür.
  • Für einen neuen globalen Finanzdirektor, der den wunderbaren Mike Sherrill ersetzt.
  • Dass das Retreat für den Vorstand von Pais Global zu einem noch größeren Engagement führt.

Brasilien

Dank

  • Ein großer Teil unserer rechtlichen Unterlagen wurde nach 18 Monaten Verzögerung genehmigt.
  • Wir wurden eingeladen, am 16. Oktober in einer Stadt ein paar Autostunden außerhalb von São Paulo einen Rekrutierungsbrunch für lokale Pastoren zu veranstalten.
  • Wir danken Gott, dass einer unserer Teamleiter nicht infiziert wurde, nachdem er mit einem positiven Covid-Fall in Kontakt gekommen war. Es war eine knappe Entscheidung, da unsere Paisler und Mitarbeiter gefährdet gewesen wären. Die Teamleiterin hat ihre Quarantäne letzten Freitag beendet und ihre Gastfamilie erholt sich von Covid.

Gebetsanliegen

  • Betet bitte dafür, dass unser Team so bald wie möglich persönlich in die Schulen zurückkehren kann. Das Team steht in Kontakt mit drei verschiedenen Schulen, die sich nach und nach öffnen.
  • Betet bitte für die Gastfamilie eines unserer Paisler, die derzeit an Covid erkrankt ist. Der Vater der Gastmutter liegt auf der Intensivstation, ist aber stabil.
  • Der letzte Schritt bei der Aktualisierung unserer rechtlichen Unterlagen hat sich erneut verzögert. Bitte betet, dass das Problem gelöst wird, bevor Josh zum Global Summit in die USA reist.

USA

Dank

  • Alle unsere Paisler sind angekommen und haben sich ihren Teams angeschlossen – Willkommen Emily!
  • Erfolgreiches FT mit den meisten unserer Paisler persönlich.
  • Ein guter Start für die Teams, die Zugang zu den Schulen hatten.

Gebetsanliegen

  • Betet, dass wir neue Bewerber/Partnerschaften durch unsere Präsenz auf der Real Love-Konferenz diesen Monat gewinnen.
  • Neue Rekrutierungsmöglichkeiten, um für Pais zu werben und Paisler zu rekrutieren.
  • Neue kirchliche Partnerschaften und Netzwerke, um Pais weiter auszubauen.

Kanada

Dank

  • Alle Paisler sind in ihren Teams angekommen.
  • Das neue Team in Vancouver hat seine erste Schulpartnerschaft abgeschlossen.

Gebetsanliegen

  • Änderungen der geltenden Reiseverbote. Gute Veränderungen durch die bevorstehenden Wahlen.
  • Mehr Kirchenpartnerschaften finden, um mehr Paisler im Januar unterzubringen.
  • Dass alle unsere Paisler im November persönlich zur SWAP kommen.

Australien

Dank

  • Unsere Teams haben in den Schulen fantastische Möglichkeiten gehabt, Gottesdienste zu leiten, Mentoren zu sein, über die Bibel zu lehren und Veranstaltungen durchzuführen!
  • Trotz des kürzlichen Lockdowns hat das Livingstone-Team Videos aufgenommen und an die Schüler geschickt, damit sie weiterhin mit ihnen im Austausch sein können.

Gebetsanliegen

  • Mögliche Partnerschaft mit Jugend für Christus, um uns bei dem Recruitment von Paislern zu helfen. Eines unserer Teams wird bei Freizeiten des Bibellesebundes helfen, betet für viele Begegnungen mit Jesus!
  • Für einen neuen Nationaldirektor für Australien/Neuseeland und dafür, dass Gott uns Weisheit gibt, jemanden für diese Rolle auszuwählen.
  • Schüler in Livingstone werden anderen Schülern bei einer bevorstehenden Schulolympiade helfen, eine Veranstaltung durchzuführen. Bitte betet dafür, dass diese Veranstaltung gut verläuft und dass die Schüler den Flow nutzen können!

Neuseeland

Dank

  • Mehrere Kiwis haben sich bei uns beworben, nachdem wir Werbung in den sozialen Medien gemacht hatten.

Gebetsanliegen

  • Für einen neuen Nationaldirektor für Australien/Neuseeland und dafür, dass Gott uns Weisheit gibt, jemanden für diese Aufgabe auszuwählen.
  • Betet bitte dafür, dass wir 2022 ein Team in Neuseeland gründen können.

England & Nordirland

Dank

  • Alle unsere Paisler haben ihr Visum erhalten und sind sicher angekommen!
  • Der Nationale Gebetstag für Schulen findet Ende September mit Einzelpersonen, Kirchen und Organisationen im ganzen Land statt.
  • Schulen im ganzen Vereinigten Königreich öffnen ihre Türen.

Gebetsanliegen

  • Betet bitte dafür, dass sich mehr Einzelpersonen und Gemeinden in ganz Großbritannien verpflichten, für ihre Schulen vor Ort zu beten.
  • Vorbereitung der PYA-Start-Tage.

Färöer Inseln

Dank

  • Dankbar, dass wir nach Dänemark fahren können, um mit dem neuen Team zusammen zu sein und das Team zu formen.
  • Endlich etwas Geld für Pais Skandinavien zur Verfügung.
  • Wir konnten den Zehnten für Pais Global geben.

Gebetsanliegen

  • Dass die 2 potenziellen Vorstandsmitglieder Ja sagen.
  • Dass wir eine Pais Youth Academy starten können.
  • Dass Manuel nicht mehr abends arbeiten müsste, damit er diese Zeit für Pais nutzen kann.

Dänemark

Dank

  • Wir sind dankbar, dass das Team nun komplett ist und dass die drei neuen Frauen einen guten Start hatten.
  • Wir sind dankbar, dass viel mehr Engagement in der Jugendgruppe möglich ist und dass einige Schüler bereits
    Interesse bekundet haben.
  • Wir sind dankbar, dass die Schüler das Team gut aufgenommen haben und sich schnell geöffnet haben.

Gebetsanliegen

  • Betet, dass das Team gut zusammenwächst und die neuen Teammitglieder ihren Platz in der Schule finden.
  • Betet für die Schüler, dass sie eine gute Gemeinschaft aufbauen und sich wohlfühlen.
  • Betet für die Veranstaltungen, die diesen Monat anstehen.
    Ein Gemeindecamp und ein Jugendgruppentag
    von unserer Partnergemeinde.

Indien

Dank

  • Die Schulen haben wieder geöffnet, und bald könnte unser Team wieder in die Schulen zurückkehren.
  • Wir hatten die Gelegenheit, in einer Organisation in Chennai über Mission in Indien zu berichten.

Gebetsanliegen

  • Betet für unseren Start im Januar, da wir mehr Schulen und weniger Teams haben. Wir brauchen 4 Paisler aus dem Ausland.
  • Betet für 6 Paisler aus Indien, die an drei Schulen arbeiten werden.
  • Betet für unsere Finanzen, um ein Fahrzeug anzuschaffen, da wir Schwierigkeiten haben, zu reisen.

Pakistan

Dank

  • Durch die Gnade Gottes sprach unser Leiter mit einer Gruppe von Eltern in der Stadt Rawalpindi über die Schularbeit von Pais mit Jugendlichen im Punjab.
  • Er erzählte von Pais und 14 junge Leute aus derselben Gegend sind daran interessiert, 2022 als Paisler bei uns einzusteigen.
  • Schulleiter Herr Kashif ist daran interessiert, uns beim Finden weiterer Paisler zu helfen.

Gebetsanliegen

  • Betet für Pakistan, damit Paisler aus anderen Ländern uns in Zukunft besuchen können.
  • Betet für die Kirchen- und Schulpartnerschaften.
  • Betet für eine neue Rekrutierung 2022, da wir mit verschiedenen Kirchen und Jugendgruppen in Verbindung stehen.

Philippinen

Dank

  • Unsere Nationaldirektoren haben jetzt eine Partnerkirche, die möchte, dass sie ihren Satellitenstandort in der Region leiten.
  • Pais Affiliates haben sich erneut eingeschrieben, um das Mentoring fortzusetzen.
  • Die Nationaldirektoren haben den Satellitenstandort der Partnerkirche Online in ihrer Region gestartet.

Gebetsanliegen

  • Betet bitte dafür, dass die nationalen Regionen geöffnet werden und wir die Schulen erreichen können.
  • Betet bitte dafür, dass wir mit vielen Kirchen und Gemeindeleitern in Kontakt treten können, sobald die Regionen geöffnet sind.
  • Betet bitte dafür, dass die Finanzbedürfnisse der Nationaldirektoren gedeckt sind, damit sie für das nächste Jahr 2022 das FT richtig planen können.

Ghana

Dank

  • Ein erfolgreiches Leiterschafts- und Startseminar.
  • Wir danken Gott für seine Versorgung beim FT.

Gebetsanliegen

  • Wir beten, dass wir das Pais-Jahr in Liebe, Einheit und Gemeinschaft mit dem Heiligen Geist fortsetzen können.
  • Wir beten für unsere Rekrutierung im Oktober und bitten um Führung und strategische Wege, damit sich 15 Bewerber melden.
  • Wir bitten um ein gutes Gedächtnis und Gunst für unsere Studenten im letzten Jahr, die ihre Prüfungen schreiben.

Kenia

Dank

  • Wir haben 2 Kirchen, die eine Partnerschaft in Tansania suchen, und sind daher auf dem besten Weg, Pais Tanzania im Januar 2022 zu gründen.
  • In diesem Jahr haben uns die Partner-Waisenhäuser für Kinder die Möglichkeit eröffnet, die Youth Academy durchzuführen.

Gebetsanliegen

  • Betet für den Frieden und die politische Stabilität in Kenia
  • Betet für die kommenden großen Jüngerschaftstrainings für Jugendliche und Kinder, die im Oktober in allen unseren Partnerkirchen stattfinden.

Nigeria

Dank

  • FT läuft derzeit und die Paisler haben eine gute Zeit und lieben die Vision und Mission von Pais.
  • Die Schulen starten am 13. September wieder und wir sind froh, dass wir endlich ungehindert in die Schulen gehen können.
  • Die Sitzung der Vorstandsmitglieder verlief letzten Monat erstaunlich gut.

Gebetsanliegen

  • Wir konnten in diesem Semester nicht für eine unserer Partnerkirchen rekrutieren. Betet dafür, dass wir auf den Januar hinarbeiten können.
  • Betet für die Teams, da zwei Teams in den Norden und Süden Nigerias reisen werden und betet für sichere Reisen.
  • Betet, dass wir trotz der Entfernung zwischen den Teams weiterhin ein Gefühl der Einheit haben.

Südafrika

Dank

  • Die Teams sind sicher an ihren Einsatzorten angekommen und haben sich gut eingelebt.
  • Die Teams wurden in den Schulen gut aufgenommen und haben verschiedene Gelegenheiten zu dienen.
  • Gottes Treue und Versorgung beim FT.

Gebetsanliegen

  • Künftige Partnerschaften mit Schulen und Kirchen.
  • Stärke und Weisheit für Paisler bei der Eingewöhnung in die Arbeit und den Dienst.
  • Künftigen Paisler – Bewerbungen und Vorbereitungen.