„Wenn der Herr nicht das Haus baut, dann mühen sich alle, die daran bauen, vergeblich.“ (Psalm 127,1)

Wir wissen und haben in den vergangenen Jahren erlebt, dass Gebet nicht nur wichtig, sondern essenziell ist. Ohne Gottes Handeln ist unsere Arbeit umsonst. Gleichzeitig merken wir immer wieder, dass wir auf Ihn angewiesen sind, da vieles auch nicht in unserer Hand liegt.

Danke, dass du uns im Gebet unterstützt. Du findest auf dieser Seite aktuelle Gebetsanliegen aller Pais Nationen.

Gerne kannst du auch unseren Gebetsnewsletter per E-Mail erhalten.

Sollte dir im Gebet etwas wichtig werden, freuen wir uns, wenn du es uns schreibst.

Deutschland

Dank

  • In wenigen Tagen ziehen wir – nach 12 Jahren – in neue Büroräume und sind dankbar für neue Möglichkeiten zu netzwerken und willkommen zu heißen.
  • Vergangenes Jahr durften wir 263 Jugendliche darin trainieren, wie sie Gottes Liebe an andere weitergeben.
  • Einige Paisler haben bereits Interesse an einem 2. Jahr gezeigt und auch einige Gemeinden haben Interesse an einem Pais-Team bekundet.

Gebetsanliegen

  • Betet, dass wir im Sommer 2 neue Teams starten können. Konkret, dass Absprachen und Vorbereitungen mit Gemeinden zügig laufen und genügend Bewerber und Teamleiter sich bewerben.
  • Nächste Woche führen wir wieder eine Recruitment Woche durch und haben am 3. Februar ein Kennenlerntag für interessierte Bewerber. Betet, dass wir viele Jugendliche erreichen und sie einladen können.
  • Betet für einen reibungslosen Büroumzug und viele neue Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben.

Global

Dank

  • Wir sind dankbar, dass immer mehr neue Nationen an Bord kommen und haben nun die Vision, in 5 Jahren 10 Nationen hinzuzufügen.
  • Eine Kirche hat uns die Möglichkeit gegeben, ein temporäres Pop-Up Pais Studio einzurichten, um mit der Aufnahme neuer Videos für das brandneue Livewire zu beginnen!
  • Alle Mitglieder des Global Teams, die ein R-1 Visum für religiöse Arbeit im Jahr 2021 beantragt haben, haben es erhalten!

Gebetsanliegen

  • Für die Reise von Paul und Lynn Gibbs nach England und Wales im Februar. Bete, dass ihr Dienst Möglichkeiten für Pais in Großbritannien bietet.
  • Für Gespräche mit einer Gemeinde über die Möglichkeit, ein vollwertiges Pais-Studio in Partnerschaft mit ihr zu eröffnen.
  • Wir suchen eine neue Position bei Pais Global, die der Schlüssel dazu sein wird, Paul und Lynn voll in ihre visionäre Rolle zu entlassen. Bitte betet, dass wir die richtige Person finden.

Brasilien

Dank

  • Letzten Monat hatten wir eine großartige Reach-Konferenz, auf der wir 11 zukünftigen Paisler geholfen haben, sich auf ihren Dienst in anderen Ländern vorzubereiten.
  • Viele Kirchen zeigen Interesse am Partnerschaftsprogramm! Wir sind gerade dabei, vier neue Partnerschaften offiziell zu bestätigen und zwei Partnerschaften zu erneuern.
  • Unsere rechtlichen Dokumente sind nach einem Prozess, der mehr als zwei Jahre gedauert hat, endlich vollständig aktualisiert und normalisiert worden!

Gebetsanliegen

  • Unser Ziel ist es, 3.000 Reais (ca. 477 Euro) an monatlichen Spenden für das Jahr 2022 zu sammeln. Bitte betet, wenn wir potenzielle Spender ansprechen und sie bitten, die Unterstützung von Pais Brazil in Betracht zu ziehen.
  • Betet bitte dafür, dass wir diese Woche einen Vertrag mit einer Infrastrukturgemeinde abschließen können. Wir brauchen eine Unterkunft für zwei Mitglieder des nationalen Teams.
  • Wir planen, bis August 2022 12 neue Paisler für Pais Brasil und 26 brasilianische Paisler für andere Nationen zu rekrutieren. Bitte betet, dass wir beginnen, in bezahlte Anzeigen zu investieren und an Konferenzen und Veranstaltungen teilzunehmen.

USA

Dank

  • Wir haben einen starken Anstieg der Bewerbungen für August 2022 zu verzeichnen.
  • Zwei unserer Paisler, Ellie und Branden, sind nach ihrer Heirat in Texas angekommen und bereit, gemeinsam ein Team zu leiten.

Gebetsanliegen

  • Wir warten auf Visa für mehrere Paisler.
  • Mehr Möglichkeiten zur persönlichen Anwerbung in diesem Jahr.
  • Neue Gesundheit, da die neue Krankheitswelle viele Menschen betrifft.

Kanada

Dank

  • Das Visum eines Paislers wurde genehmigt und er konnte persönlich am FT teilnehmen.
  • Möglichkeiten für Fundraising gesichert.
  • Treffen mit Kirchen in Vancouver, die an Pais interessiert sind.

Gebetsanliegen

  • Betet für eine weitere Ausdehnung und für Möglichkeiten, die sich aus der bereits geleisteten Vorarbeit ergeben.
  • Betet für Finanzen und Gastfamilien, um mehr Paisler in Vancouver zu unterstützen.

Australien

Dank

  • Wir haben zwei Teams und Kirchenpartnerschaften, die im Januar fortgesetzt werden!
  • Wir haben zwei tolle Paisler, die bleiben, und zwei tolle Paisler, die im Januar dazukommen!
  • Wir haben eine neue Schule in Aussicht.

Gebetsanliegen

  • Betet für das Livingstone College, dass es seine Partnerschaft vor August 2022 wieder aufnimmt.
  • Betet für 10 Paisler, die im August zu uns kommen.
  • Betet, dass Gott uns einen starken Leiter als Nationaldirektor schenkt.

Neuseeland

Dank

  • Wir sind dankbar für die kontinuierliche Unterstützung durch unser Netzwerk in Neuseeland.
  • Neuseeland wird möglicherweise Ende Februar seine Grenzen öffnen!

Gebetsanliegen

  • Betet, dass Gott uns einen starken Leiter als Nationaldirektor schenkt.
  • Betet für mehr Kontakte in Neuseeland, um Teams neu zu starten.
  • Betet, dass ein Teamleiter hervorgeht, um im August 2022 ein neues Team zu leiten.

England

Dank

  • Alle Januar-Paisler haben ihre Visa erhalten.
  • Die Teams hatten eine gute Pause und alle sind wieder im Einsatz.
  • Anna, unsere Recruitment-Direktorin, wurde gebeten, die Jugendinhalte bei Spring Harvest (Jugendkonferenz) zu leiten.

Gebetsanliegen

  • Finanzierung zur Unterstützung langfristiger Mitarbeiter.
  • Für das Team, wenn wir den nächsten Nationaldirektor einstellen.
  • Für die Teams, damit sie die Möglichkeiten, die ihnen für ihren Dienst gegeben werden, voll ausschöpfen können.

Nordirland

Dank

  • Der Start der Pais Youth Academy war mit 5 neuen PYA-Mitgliedern ein Erfolg.
  • Die Teams sind aus dem Urlaub zurück und arbeiten bereits an Projekten.
  • Alle unsere Paisler sind gesund und munter.

Gebetsanliegen

  • Finanzierung zur Unterstützung von Langzeitmitarbeitern.
  • Kirchenpartner sollen die Mittel für ein weiteres Pais-Team im nächsten Jahr haben.
  • Wiederaufnahme von Partnerschaften mit Kirchen, die letztes Jahr kein Pais-Team stellen konnten.

Färöer Inseln

Dank

  • Wir haben beschlossen, nach dem Sommer ein Team hier auf den Färöern zu gründen.
  • Wir haben ein zweites Treffen mit einer anderen Schule, die nach dem Sommer ein Team gründen möchte.
  • Zu Weihnachten war eine Paislerin aus dem dänischen Team bei uns. Es war eine tolle Zeit, um Beziehungen aufzubauen.

Gebetsanliegen

  • Wir mussten eine Paislerin nach Hause schicken. Betet für die Paislerin, dass sie die richtige Führung für ihr nächstes Kapitel findet.
  • Betet, dass unser Treffen mit der neuen Schule ein Erfolg wird.
  • Betet, dass wir die finanziellen Mittel aufbringen können, um im August ein Team aufzunehmen.

Dänemark

Dank

  • Die Schüler sind endlich zurück und die erste Woche war bisher großartig. Die Schule hat eine so schöne Atmosphäre, eine akzeptierende und liebevolle Kultur.
  • Wir sind dankbar für unsere derzeitige Teamdynamik, die nach Veränderungen im Team immer stärker wird.
  • Das Team hat jetzt ein Büro, um Pais Arbeit zu erledigen.

Gebetsanliegen

  • Betet, dass wir die nächsten Monate nutzen können, um eine gute Grundlage im Leben der Schüler zu schaffen, bevor das Schuljahr zu Ende ist.
  • Zwei Personen haben das Team verlassen. Betet um Führung und Zielsetzung für die nächste Saison für uns alle.
  • Betet für eine Struktur, um mehr Pais-orientierte Initiativen zu starten (DBG, Haverim, etc.).

Indien

Dank

  • Mit DBG haben wir im Dezember 200 Schüler erreicht. Dies ist einer unserer besten Einsätze, an dem 25 Jugendliche aus der örtlichen Kirche teilnahmen.
  • Eine Schule hat unser Akademieprogramm in Chennai angenommen.
  • Die Jugendkonferenz im Dezember in Nordindien stieß auf große Resonanz, und viele junge Menschen interessierten sich für Missionseinsätze in Indien.

Gebetsanliegen

  • Bis zum Ende des Monats sind wir wieder im Lockdown. Bitte betet dafür, dass die Schulen geöffnet werden, damit die Teams ihre Arbeit aufnehmen können.
  • Wir brauchen zwei Specialist Directors (für Medien und Rekrutierung). Wir brauchen engagierte und treue Menschen, die dem Reich Gottes verpflichtet sind, um mit uns zusammen zu dienen.
  • Betet, da wir Geld für ein neues Fahrzeug brauchen. Unser Motorrad ist in Reparatur und sehr alt, wir haben Schwierigkeiten, in der Stadt zu fahren.

Pakistan

Dank

  • Zum ersten Mal haben muslimische Lehrerinnen begonnen, Pais Pakistan durch Missionsprojekte in Schulen als Freiwillige im Punjab zu helfen.
  • Leiterinnen aus verschiedenen Kirchen bitten uns um Hilfe, um Bibelstudien für Jugendliche im Punjab zu beginnen.
  • Durch die Gnade Gottes haben wir 5 neue Sonntagsschulen durch DBG erreicht.

Gebetsanliegen

  • Betet für eine Gemeinde- und Schulpartnerschaft im Jahr 2022.
  • Betet für die Rekrutierung eines Trainingsdirektors für Pakistan.
  • Betet, dass der Herr uns erlaubt, im Jahr 2022 Frucht aus unseren laufenden Missions- und Jüngerschaftsprogrammen zu sehen.

Philippinen

Dank

  • Gott hat Relie von einer schweren Erkältung geheilt, Gott sei Dank!
  • Unsere Studenten der Pais Academy machen diesen Monat ihren Abschluss durch die Gnade Gottes.
  • Die Nationaldirektoren von Pais Philippines sind jetzt Pastoren der Holy Ghost Faith Ministry Int. in Luzon.

Gebetsanliegen

  • Betet bitte dafür, dass die philippinischen Vorschriften die Kirche und die Schulen in den Regionen begünstigen.
  • Betet, dass sich für Pais Philippines eine große finanzielle Chance eröffnet. Wir wollen die Vision von Pais in der Region umsetzen und sehen, wie viele junge Menschen gerettet und für Pais rekrutiert werden.
  • Betet um Kraft für die Nationaldirektoren, damit sie die Vision von Pais in der Region umsetzen können.

Ghana

Dank

  • Einer unserer kirchlichen Partner hat die Partnerschaft für das nächste Jahr bestätigt.
  • Einer unserer kirchlichen Partner hilft uns bei der Rekrutierung von Werbeträgern und Gastgebern.
  • Wir danken Gott, dass Grace allmählich in ihrer Rolle als Nationaldirektorin Fuß fasst.

Gebetsanliegen

  • Während wir vom 26. bis 29. Januar eine dreitägige Fastenzeit einlegen, beten wir dafür, dass Pais Ghana seine Jahreszeiten und Zeitpläne versteht.
  • Betet für eine erfolgreiche Einführung des Pais-Buches in verschiedenen Gemeinden.
  • Wir beten für eine fruchtbare SWAP-Konferenz im Februar.

Kenia

Dank

  • Wir haben 2 vollständig bestätigte Kirchenpartnerschaften in Kenia.
  • Wir freuen uns auf den Start von Pais Tansania im nächsten Monat, wir haben eine Kirchenpartnerschaft, die vollständig bereit ist.
  • In den letzten Wochen haben sich über 100 Personen für Pais Ostafrika (Kenia, Uganda und Tansania) beworben. Unsere Rekrutierungsstrategie hat funktioniert.

Gebetsanliegen

  • Betet für unsere 3 Grundlagentrainingskonferenzen, die in den nächsten 2 Monaten (Februar und März) in Tansania, Uganda und Kenia stattfinden.
  • Betet für Missionare, die sich langfristig für Pais engagieren.
  • Betet für die aufstrebenden Pais-Leiter in Ostafrika.

Uganda

Dank

  • Wir haben 3 bestätigte Kirchenpartnerschaften in 3 verschiedenen Regionen.
  • Die derzeitige Kirchenpartnerschaft war direkt und in hohem Maße an der Sicherung unserer 2 neuen Partnerschaften beteiligt.
  • Wir haben einen sehr geeigneten Veranstaltungsort für die Pais Uganda FT Konferenz.

Gebetsanliegen

  • Gebet für eine erfolgreiche FT-Konferenz und einen reibungslosen Start für das zweite Jahr von Pais Uganda.
  • Betet für die Teamleiter, die in ihrer Führungsrolle wachsen.
  • Betet, dass das Land politisch stabil ist.

Nigeria

Dank

  • Unsere Paisler sind gesund zu ihren Teams zurückgekehrt.
  • Wir haben 2 bestätigte Kirchenpartnerschaften für Januar in Lagos.
  • Wir haben bereits 4 Paisler für unsere neuen Partnerschaften rekrutiert. Wir hoffen, bis zum 20. Januar noch 3 weitere zu bekommen.

Gebetsanliegen

  • Betet für unsere geplante SWAP-Konferenz im Februar in Abuja.
  • Betet für unsere Spender und die neuen Verbindungen, die wir knüpfen, um die Finanzen zur Unterstützung unserer Mitarbeiter aufzubringen.
  • Betet für all diejenigen, die in diesem Jahr eine neue Rolle bei Pais Nigeria übernehmen werden, da wir hoffen, ein besseres und stärkeres Nationalteam aufzubauen.

Südafrika

Dank

  • Dankt Gott für die rasche Genesung der Paisler, die Covid hatten.
  • Sichere Rückreise für diejenigen, die während der Feiertage ins Ausland gereist waren, um ihre Familie zu besuchen.
  • Dankt Gott für die Mitglieder, die in die Rolle der Teamleitung eingetreten sind.

Gebetsanliegen

  • Erfolgreiche Visumsanträge für herausragende Bewerber.
  • Das nächste FT steht an und die neuen Teammitglieder sollen sich gut in die bestehenden Teams integrieren.
  • Betet für erfolgreiche Schulpräsentationen und dafür, dass sich Türen öffnen, wenn wir weitere Schulen ansprechen.