„Wenn der Herr nicht das Haus baut, dann mühen sich alle, die daran bauen, vergeblich.“ (Psalm 127,1)

Wir wissen und haben in den vergangenen Jahren erlebt, dass Gebet nicht nur wichtig, sondern essenziell ist. Ohne Gottes Handeln ist unsere Arbeit umsonst. Gleichzeitig merken wir immer wieder, dass wir auf Ihn angewiesen sind, da vieles auch nicht in unserer Hand liegt.

Danke, dass du uns im Gebet unterstützt. Du findest auf dieser Seite aktuelle Gebetsanliegen aller Pais Nationen.

Gerne kannst du auch unseren Gebetsnewsletter per E-Mail erhalten.

Sollte dir im Gebet etwas wichtig werden, freuen wir uns, wenn du es uns schreibst.

Deutschland

Dank

  • Eines unserer Teams hatte die Möglichkeit Prayer Spaces in einer Schule durchzuführen. Die Schule war jedoch sehr vorsichtig und sagte dem Team, dass sie das Wort Gott und Gebetsstationen nicht verwenden dürften. Das hielt Gott aber nicht davon ab, zu den Schülern zu sprechen und viele Schüler redeten hinterher über Gott. Die Schule hat das Team nun sogar eingeladen jede Woche vorbeizukommen und mit den Schülern über große Lebensfragen zu sprechen.
  • Wir hatten ein tolles View Pais und ein gutes Team Leiter Retreat. Unser Messestand ist ebenfalls geliefert worden und sieht fantastisch aus.
  • Unsere Freiwillige haben in der Recruitment Woche sehr gute Arbeit geleistet.

Gebetsanliegen

  • Die nächsten zwei Monate wollen wir uns mit Gebet und Fasten vollkommen auf Recruitment fokussieren. Wir brauchen dringend mehr Bewerber und wollen den Herrn bitten, mehr Arbeiter in seine Ernte zu schicken (Lukas 10, 2). Wir haben bereits 16 Paisler für August akzeptiert, brauchen aber weitere 46.

Australien

Dank

  • Wir haben weiterhin offene Türen für Pais in Schulen und Gemeinden zu arbeiten.
  • Die zwei neuen Freiwilligen sind sicher angekommen.
  • Wir hatten tollen Besuch von Paul und Lynn Gibbs. Ihr Besuch hat uns durch Masterclass, Predigten besseres Recruitment für Freiwilligen und Gemeinden ermöglicht. Wir konnten. Wir konnten von Pais in einer nationalen Radioshow erzählen.

Gebetsanliegen

  • Wir beten für vier weitere Teamleiter für August 2020.
  • Wir beten für 35 Freiwillige für August 2020.
  • Wir beten, dass Australier bei Beten für Schulen teilnehmen.

Brasilien

Dank

  • Wir haben auf dem letzten FT 5 Missionare trainiert (3 von Brasilien und 2 aus Australien).
  • Wir haben zwei neue Teamleiter trainiert (Leonardo und Rebecca).

Gebetsanliegen

  • Unser Training Assistent Matheus wird für einen Monat nach Minas Gerais reisen, um eines unserer Teams zu trainieren.
  • Betet für unseren Recruitment Monat Februar. Wir wollen neue Partnerschaften mit Organisationen und Bewegungen aufbauen. Diese werden uns helfen mehr Brasilianer auszusenden – in die Welt und in ihr eigenes Land.
  • Für das Visum von Claudia aus Venezuela.

Kanada

Dank

  • Wir partnern jetzt mit der Thunder Bay Christian School und halten jede Woche 2 Schulstunden und einen Gottesdienst.
  • Wir hatten einen guten Start unseres neuen Jugendprogramms am Sonntagabend.
  • Wir haben neue Mentoringmöglichkeiten.

Gebetsanliegen

  • Betet dafür, dass unsere DBG Aktion zur Erretung von Menschen hier in Thunder Bay führt.
  • Betet für die anstehende Jugendkonferenz in Februar, an der wir teilnehmen. Betet für die Errettung der Jugendlichen, die daran teilnehmen.
  • Betet für Weisheit, wie wir am besten mit den 7. und 8. Klässlern der christlichen Schule Beziehungen aufbauen. Sie haben das Wissen über Jesus, aber nicht die Leidenschaft. Betet, dass unsere Schulstunden den Funken überspringen lassen. Viele von ihnen werden ab Sommer eine staatliche Schule besuchen.

England

Dank

  • Wir hatten gute PYA Tage im Februar, die viele junge Menschen in Mission trainiert haben!
  • Wir sind dankbar dafür, dass Pete und Bryony auf dem Wochenende der Wildwood Church sprechen konnten und die Teilnehmer in Haverim trainieren konnten.
  • Wir haben die Möglichkeit Studenten einer lokalen Universität in Haverim zu trainieren.

Gebetsanliegen

  • Das unser View Pais Spendendinner am 10. März erfolgreich ist.
  • Für die Events mit unseren Partnern in Jugend Evangelisation im März.
  • Für Recruitment Möglichkeiten auf einer jungen Erwachsenen Konferenz in der Slowakei in März.
  • Für einen Trainingsassistenten und 15 Teamleiter für August.
  • Für mehr männliche Freiwillige.

Ghana

Dank

  • Wir hatten ein erfolgreiches Januar FT.
  • Wir haben eine neue Gemeindepartnerschaft und ein neues Team gestartet.
  • Wir danken Gott für sechs neue Missionare.

Gebetsanliegen

  • Für Gemeinden und Individuen, dass sie Beten für Schulen für sich annehmen und finanziell unterstützen.
  • Dafür das mehr Schüler der PYA beitreten.
  • Das alle Visa für den Global Summit 2020 genehmigt werden.
  • Wir bitten darum, dass unsere Leidenschaft für die Arbeit im Königreich Gottes weiter erneuert wird.

Nordirland

Dank

  • Unsere erste Masterclass in Nordirland war erfolgreich!
  • Wir hatten einen erfolgreichen PYA Tag im Februar und haben Jugendliche in Mission, Jüngerschaft und Bibelstudium trainiert.

Gebetsanliegen

  • Betet dafür, dass sich mehr Jugendliche zur PYA anmelden.
  • Betet für mehr Kirchenpartnerschaften für das nächste Schuljahr.
  • Wir brauchen drei Teamleiter für August.
  • Für mehr männliche Freiwillige.

Indien

Dank

  • Wir hatten ein erfolgreiches Treffen mit Pastoren im Nord-Osten Indiens. Wir haben ein paar gute Kontakte zu Gemeinden und Bibelschulen. Ab August werden dort Teams eingesetzt.
  • Clement wurde eingeladen auf einem Jungendleitertreffen im Juni über Pais im Nord-Osten Indiens zu berichten.

Gebetsanliegen

  • Betet für Bewerber auf die offenen Stellen als Medien und Trainingsdirektor.
  • Betet für das anstehende Treffen mit zwei Organisationen, die Interesse haben, mit uns bei Beten für Schulen zu partnern.
  • Betet für mehr Recruitment Möglichkeiten in Chennai und Andhra Pradesh (eine Provinz in Indien) für den August Start.

Kenia

Dank

  • Wir haben unser Training für unsere Teams beendet.
  • Wir werden in drei Regionen (Provinzen) Kenias arbeiten und dadurch mehr junge Erwachsene erreichen.

Gebetsanliegen

  • Betet dafür, dass mehr Kenianer Pais Kenia finanziell unterstützen.
  • Dafür, das Beten für Schulen ein Katalysator dafür wird, das Pais in den Mainstream Medien ankommt und mehr nationale Aufmerksamkeit erregt, um mehr junge Menschen zu rekrutieren.

Neuseeland

Dank

  • Es eröffnen sich immer mehr Möglichkeiten für Teams die lokalen Schüler zu erreichen.
  • Das Team wurde eingeladen an einer Freizeit der lokalen Schule teilzunehmen.

Gebetsanliegen

  • Betet für zwei Teamleiter und fünf Freiwillige für August 2020.
  • Betet dafür, dass wir eine zweite Gemeindepartnerschaft in Auckland aufbauen können.

Nigeria

Dank

  • Pais Nigeria wurde als nationaler Dienst anerkannt, wo Schulabgänger von nun an dienen können.
  • Eine Gemeinde in Abuja hat ein Trainings-Event für ihre Jugendarbeit erbeten.
  • Wir konnten eine neue Gemeindepartnerschaft mit einem neuen Team starten.

Gebetsanliegen

  • Das unsere beiden Gemeindepartnerschaften weiterbestehen.
  • Das die PYA wächst.
  • Wir bitten um einen gute SWAP Konferenz in März und April.
  • Für eine sichere Reise für Daniel, der in Nigeria neue Partnerschaften aufbauen wird.

Pakistan

Dank

  • Gott ermöglicht es uns, ein Pais Leiterschafts Training für Pastoren und Gemeindeleiter in Punjab zu starten.

Gebetsanliegen

  • Betet für die anstehenden Treffen mit Leitern, um Pais in weiteren Städten zu starten.
  • Betet für die Sicherheit unserer Teams, neue Freiwillige und neue Schul- und Gemeindepartnerschaften in 2020.
  • Betet für klare Führung für unseren Nationaldirektor  und Weisheit, wie wir Pais in Pakistan weiter etablieren können.
  • Betet dafür, dass wir unser Ziel 1500 Kinder durch die Pais Youth Academy zu erreichen in den nächsten Monaten erfüllen.

Philippinen

Dank

  • Wir haben nun die Genehmigung der Regierung, dass Pais auf den Philippinen arbeiten darf.
  • Wir haben Haverim in verschiedenen Häusern der Nachbarschaft gestartet.

Gebetsanliegen

  • Für die Visa unserer Nationaldirektoren für den Global Summit in den USA.
  • Für Recruitment von Gemeinden und jungen Erwachsenen auf den Philippinen und anderen Nationen.
  • Für mehr finanzielle Partner.
  • Das sich die Türen von Schulen weit für Pais öffnen.

Südafrika

Dank

  • Wir haben die Arbeit in zwei High Schools aufgenommen. Sie freuen sich sehr auf uns.
  • Wir hatten eine erfolgreiche DBG Aktion mit Schülern, die Kaffee und Muffins an 150 Schüler in drei Tagen ausgegeben haben.
  • Einige der Schüler von der DBG Aktion kamen zum Schüler Schüler-Willkommens-Gottesdienst unserer Partnergemeinde.
  • Wir hatten ein erfolgreiches FT.

Gebetsanliegen

  • Betet für mehr Möglichkeiten in Schulen involviert zu sein.
  • Nächsten Monat geben wir Einheiten über Leiterschaft für Leiter von Freizeiten. Betet für erfolgreiches Training und das wir Freiwillige für Pais gewinnen können.
  • Eines unserer Teams hat ein Teammitglied durch Schwierigkeiten zu Hause verloren. Betet dafür, dass das Team sich gut auf die neue Situation umstellen kann.

USA

Dank

  • In ganz Nordamerika starten neue Haverim Gruppen.
  • 6 Jugendliche bringen sich neu in Gemeinden ein und drei von ihnen möchten getauft werden.
  • Wir sind dankbar für die neuen Jugendlichen, die Teil der PYA wurden.

Gebetsanliegen

  • Betet für 35 neue Freiwillige ab August und das Jospeh gute Recruitment Möglichkeiten hat.
  • Betet für eine neue Gemeindepartnerschaft im Norden Texas.
  • Betet für mehr Teamleiter, die die Arbeit fortführen können.

Global

Dank

  • Sonya Griffith hat sich von ihrem Schlaganfall erholt und ist wieder aktiv Teil des Teams.
  • Immer mehr junge Menschen werden weltweit Teil der Pais Youth Academy.
  • Wir haben eine Unterkunft für die neuen Nationaldirektoren der Färöer Inseln für ihr Training hier in Texas gefunden.

Gebetsanliegen

  • Für die Vorbereitungen für Beten für Schulen und das jede Nation mit mehr Organisationen partnern kann.
  • Für Paul Gibbs während er das Life-Shape Buch schreibt.
  • Unser neues Bewerbungssystem funktioniert gut und wir beobachten eine steigende Anzahl von Bewerbern.